Trockeneisreinigung

Anwendungen der Trockeneisreinigung

eisan

Einsatzgebiete

  • Maschinenreinigung
  • Gebäudereinigung
  • Fassadenreinigung
  • Brand- und Asbestsanierung
  • Fließbandreinigung
  • Sensorenreinigung
  • Tank- und Containerreinigung
  • Schiffs- und Bootsreinigung
  • Straßen- und Rollbahnreinigung

Anwendungsbeispiele

  • Öl- und Fettentfernung
  • Graffitientfernung
  • Trennmittelentfernung
  • Farbentfernung
  • Kalkentfernung
  • Grundanstrichentfernung
  • Schienenreinigung
  • Schweißspritzerentfernung
  • Schädlingsentfernung

 

Wir beraten Sie sehr gern über die Einsatzmöglichkeiten der Trockeneistechnik in Ihrem Unternehmen. Bitte nutzen Sie unser Anfrageformular. Natürlich stehen wir Ihnen auch für telefonische Anfragen jederzeit gern zur Verfügung.

 

Technisches Prinzip

eistech

Ablauf

  • Aufsprühen von Trockeneisgranulat
  • Schockgefrieren der Verunreinigungen
  • Übergehen der Trockeneispellets
    in gasförmigen Zustand

Reinigungswirkung durch:

  • Bewegungsenergie der Druckluft
  • Versprötung und Lockerung der
    abzulösenden Schicht durch Kälteenergie
  • Absprengung der Schmutzschicht durch
    Volumenausdehnung der Kohlendioxidkristalle

 

Vorteile der Trockeneisreinigung

eisvor

Für Ihre Anlagen:

  • Keine Beeinträchtigung der Lebensdauer empfindlicher Anlagenteile
  • Kein Abtrag von sensiblen Oberflächen
  • Korrosion der Oberflächen ist ausgeschlossen
  • Reinigung kann im eingebauten Zustand erfolgen
  • Reinigung bei Betriebstemperatur möglich
  • Kein Ausfall durch Blockieren bewegter Teile durch Strahlmittelrückstände
  • Anwendbarkeit auch im Lebensmittelbereich

Für Ihr Unternehmen:

  • Verringerung von Stillstandszeiten
  • Senkung von Investitionskosten
  • Senkung von Lagerkosten
  • Senken von Aufbereitungs- und Entsorgungskosten
  • Senkung von Transportkosten
  • Senkung von Heizkosten

Für unsere Umwelt:

  • Abfallarmes Arbeiten
  • Nur der entfernte Schmutz muss entsorgt werden
  • Keine chemischen Zusätze erforderlich
  • Erfüllung aller gesetzlichen Normen